Zahnfarbene Komposit­füllungen und Zahnersatz

Unansehnliche Metallfüllungen gehören in der Zahnarztpraxis Zahn24Arzt in Zuchwil, Solothurn der Vergangenheit an. 

Gesunde Zähne für ein schönes Lächeln

Natürlich aussehende Füllungen sind bei uns Standard – sie sehen gut aus, sind widerstandsfähig und lange haltbar. Diese Füllungen sehen aus wie Ihre natürlichen Zähne und fühlen sich auch so an. Bewährte und wirksame metallfreie Restaurationen haben eine lange Liste von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Füllungen oder sogar Zahnersatz.

  • günstige zahnmedizinische Behandlung
  • bewährt auch in der Kinderzahnmedizin
  • ausgezeichnete Funktionsdiagnostik bei Zahn24Arzt
  • Erhaltung und Stärkung Ihrer Zahnsubstanz, da sich das Material gut mit dem Zahnschmelz – verbindet
  • schönes, natürliches Aussehen
  • leicht zu Pflegen durch Zähneputzen und Zahnseide
  • auch bei Bleaching haben Sie weiterhin schöne weisse Zähne

Ihre Zähne werden durch uns wieder wie neu!

Die wichtigsten Elemente einer wirksamen präventiven Zahnpflege beginnen zu Hause: richtiges Zähnputzen und Zahnseide verwenden.

Zusätzliche regelmässige Zahnreinigungen bei Ihrer Dentalhygiene und zahnärztliche Kontrolluntersuchungen gehören aber genauso zu einer prophylaktischen Behandlung Ihrer Zähne.

Termin online vereinbaren

Nutzen Sie unser praktisches Online-Buchungssystem, um schnell und einfach Ihren Wunschtermin zu reservieren.

Gerne steht Ihnen unser Team für alle Fragen rund um Ästhetische Zahnmedizin, unsichtbare Zahnspangen, Zahnimplantate und Kieferorthopädie zur Verfügung.

Schliessen von Zahnlücken mit Zahnkronen- und brücken

Eine Krone ist eine Art von Zahnersatz, der die gesamte Oberfläche eines Zahns bedeckt. Kronen werden im Allgemeinen verwendet, wenn die Struktur des vorhandenen Zahns eine Füllung unpraktisch macht oder wenn die Lage der Karies auf dem Zahn eine Füllung wahrscheinlicher machen würde. Kronen sind sehr haltbar und langlebig, und sie fühlen sich oft genauso an wie natürliche Zähne.

Kronen gibt es in vielen Formen, aber das häufigste Material ist eine spezielle Keramik, die wir auch bei Zahn24Arzt verwenden. Wir passen die Grösse, Form und Farbe der Krone sorgfältig an Ihre vorhandenen Zähne an. Das Endergebnis ist, dass die meisten Menschen nicht in der Lage sein werden, zu erkennen, dass die Krone nicht ein natürlicher Zahn ist.

Zahnkronen werden häufig verwendet:

Einsetzen von Kronen an nur einem Tag

Wir nehmen direkt einen digitalen Abdruck Ihres vorhandenen Zahns, betäuben den Zahn und entfernen Karies oder andere problematische Stellen. Anhand des Abdrucks fertigen wir dann in unserem hauseigenen Labor eine Krone an, und zwar direkt hier in der Praxis.

 

Die Krone wird noch am selben Tag auf Ihren Zahn gesetzt. Sie hilft, die verbleibende Zahnsubstanz zu schützen, und ermöglicht es Ihnen, richtig zu kauen und zu essen. Ungefähr zwei Wochen später kommen Sie wieder, zur Nachkontrolle, damit wir die Form und den Sitz der Krone nochmals überprüfen können. Dabei passen wir die Platzierung sorgfältig an, um sicherzustellen, dass die Abstände korrekt sind und Ihr Biss angenehm ist.

Umgang mit Sensibilität nach einer Kronen-/Brückenkonstruktion

Während des Eingriffs selbst sollten Sie keine Schmerzen verspüren, da der Bereich um den Zahn betäubt wird. Nachdem die Betäubung abgeklungen ist, können Sie einige ungewöhnliche Empfindungen spüren, darunter:

 

  • Schmerzempfindliches Zahnfleisch
  • Schmerzen im betroffenen Zahn oder in den ihn umgebenden Zähnen
  • Empfindlichkeit gegenüber Kälte und Hitze
  • Empfindlichkeit beim Kauen, Zusammenbeissen, Zähneputzen oder Zahnseide benutzen.

Pulpitis oder Pulpanekrose

Wenn Ihr Zahnfleisch stark anschwillt oder sich Eitertaschen bilden, haben Sie möglicherweise eine Infektion der Pulpa. Dies ist eine seltene Erkrankung, die manchmal nach der Entfernung von kariösem Zahngewebe auftritt. Eine weitere Behandlung, z. B. eine Wurzelbehandlung, ist erforderlich, um die Infektion zu stoppen und die Schmerzen zu lindern. Melden Sie sich dann bitte umgehen in der Zahnarztpraxis Zahn24Arzt Zuchwil, Solothurn.

Bissunregelmässigkeiten

Wenn Ihre neue Füllung oder Krone zu sehr hervorsteht oder gegen andere Zähne drückt, muss sie möglicherweise angepasst werden. Sie sind vielleicht versucht zu glauben, dass es sich dabei um ein geringfügiges Problem handelt und Sie sich einfach „daran gewöhnen“ können. Doch das Gegenteil ist der Fall!

 

Diese kleinen Unregelmässigkeiten im Biss können zusätzliche Zahnschäden verursachen, die manchmal zu Rissen in anderen Zähnen oder Kieferproblemen führen. Ihr Zahnersatz sollte sich natürlich und normal anfühlen. Wenn das nicht der Fall ist, lassen Sie sie am besten von uns anpassen. In unserer Praxis in Zuchwil, Solothurn führen wir alle Untersuchungen und Kontrollen durch, um Ihnen den bestmöglichen Biss zu ermöglichen. Wir werden Sie nie mit einem unangenhemen Mundgefühl aus unserer Zahnarztpraxis gehen lassen

Anhaltende Empfindlichkeit

In den meisten Fällen verschwindet die Empfindlichkeit innerhalb weniger Wochen nach der Behandlung. Wenn Sie jedoch weiterhin eine anhaltende, lähmende Empfindlichkeit haben, liegt möglicherweise ein anderes Problem zugrunde, das behandelt werden muss. Bitte melden Sie sich dann umgehend bei Ihrem Zahnarzt Zahn24Arzt in Zuchwil, Solothurn.

Wie sollte ich mich auf meine zahnärztliche Untersuchung vorbereiten?

Das Beste, was Sie tun können, ist, eine gute Routine des Zähneputzens und der Verwendung von Zahnseide einzuhalten. Gerne zeigen Ihnen unsere Dentalassistentinnen in unserer Zahnarztpraxis, wie Sie Ihre Zähne richtig reinigen können.

 

Es ist auch wichtig, dass Sie uns gegenüber ehrlich über Ihre Mundhygienegewohnheiten sind. Es muss Ihnen nicht peinlich sein, uns die Wahrheit zu sagen – glauben Sie uns, wir haben schon Schlimmeres gesehen! Ihre Zahnärztin und Zahnarzt wird feststellen, ob Sie Ihre Zähne mit Zahnbürste oder Zahnseide nicht optimal geputzt haben, also ist Ehrlichkeit die beste Strategie. Sie hilft uns, den besten Rat und Behandlungsplan und Angebot für Ihre Gesundheit zu erstellen.

Was tun gegen Hautempfindlichkeit?

In der überwiegenden Mehrheit der Fälle sind diese Symptome mild und verschwinden innerhalb weniger Wochen. Einige Massnahmen, die Sie ergreifen können, um mit der Empfindlichkeit umzugehen, sind:

  • Nehmen Sie rezeptfreie Schmerzmittel ein, z. B. Dafalgan
  • Wenn möglich, vermeiden Sie das Kauen mit den betroffenen Zähnen
  • Verwenden Sie eine desensibilisierende Zahnpasta, z.B. Elmex Sensitiv
  • Verzehren Sie Speisen und Getränke bei lauwarmen Temperaturen
  • Vermeiden Sie säurehaltige Lebensmittel und Getränke wie Limonade, Fruchtsaft und Joghurt

Unsere Standorte

Unsere Standorte sind strategisch so gewählt, dass unsere Patienten den bestmöglichen Zugang zu den neusten und modernsten Behandlungsmöglichkeiten erhalten. Mit Standorten in der Innenstadt und dem Umland bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit, je nach Bedarf die für sie günstigste Praxis auszuwählen.

Das Beste aber ist: Unsere Zahnärzte sind alle hervorragend ausgebildet und haben langjährige Erfahrung. So können Sie sicher sein, dass Sie bei uns in den besten Händen sind!

[wpgmza id="1"]

Lebenslauf
Dr. med. dent. Kevin Seeber